04721 600645

Hinweis Fahrradreisen

Bei den Fahrradreisen stehen Erholung und Genuss im Vordergrund. Für das Fahrradfahren ist keine besondere sportliche Kondition erforderlich.
Die Touren sind so ausgelegt, dass auch Nichttrainierte, aber natürlich gesunde Urlauber mitmachen können. Jeder Reiseteilnehmer ist selbst dafür  verantwortlich, dass er gesundheitlich den Anforderungen der Reise gewachsen ist. Die Teilnahme an den Reisen erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Bei allen Aktivitäten hat der Teilnehmer auf geeignete Kleidung und Ausrüstung zu achten. Das Tragen von Fahrradhelmen wird dringend empfohlen. Die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der Straßenverkehrsordnung, liegt in der alleinigen Verantwortung des Reiseteilnehmers. Das Fahrradfahren in Gruppen erfordert eine erhöhte Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme auf die Mitfahrer in der Gruppe. Es besteht für Radfahrer ein
erhöhtes Haftungsrisiko bei Unfällen. Der Abschluss einer Reiseversicherung, insbesondere von Haftpflicht-, Unfall- und Reisekrankenversicherung, wird ausdrücklich empfohlen. Um einen sicheren Transport der Fahrräder auf dem Fahrradbus zu gewährleisten, müssen Dinge wie Fahrradkörbe, Satteltaschen, Tachometer, Akkus und lose Gegenstände wie Stecklampen entfernt werden.Sollte während der Reise eine Änderung der Tagesabläufe oder Tagesrouten erforderlich sein, entsteht dadurch kein Anspruch auf eine Reisepreisminderung.

Buchungsanfrage

Bitte klicken Sie nur 1x auf den Button. Das Senden der Anfrage kann mehrere Sekunden dauern.